Dein heiliges Versprechen

Deine drei stärksten positiven Gründe, warum du diese Ausbildung konzentriert und voller Freude durchziehen möchtest (Beispiel: Wenn ich dieses Programm gründlich und voller Freude durchziehe, werde ich als Frau aufblühen und die Partnerschaft leben, die mich wirklich erfüllt):

Deine drei stärksten negativen Gründe, warum du diese Ausbildung konzentriert und voller Freude durchziehen möchtest (Beispiel: Wenn ich diese Ausbildung nicht vollende, werde ich an Selbstachtung verlieren und auf alle neidisch sein, die es durchgezogen haben. Du kennst dich und deine Schweinehunde am allerbesten. Du wirst während dieses Programms vielleicht auch mal eine Durststrecke erleben, an deinem Erfolg zweifeln, deine Disziplin schleifen lassen, deine Freude im Wachstumsprozess verlieren.):

Stell dir vor, du könntest dir selbst für so einen Moment in deiner Zukunft eine Nachricht schreiben. Welchen Rat würdest du dir geben? Welche Worte genau müsstest du lesen, um dich wieder aufzurichten?

Ich werde die folgenden drei Menschen in den kommenden 72h bitten, meine Zeug:innen zu sein (Benenne drei Zeug:innen, denen du in den kommenden 72h von diesem Programm und deiner Selbstverpflichtung erzählen wirst. Bitte sie, dich mindestens einmal im Monat zu fragen, ob du dir treu bleibst.):